Startseite > Ausstellung > Inhalt

Wasserzeichen aus Quarz

Aug 26, 2020

Wasserzeichen ist ein häufiges Problem, mit dem dieQuarzsteinindustrie. Keine Fabrik kann getrost sagen, dass sie das Problem der Wassermarke vollständig lösen kann. In der Tat ist es nicht, dass Ihr Produkt kein Wasserzeichen hat, aber Kunden können es akzeptieren. Alle Kieselsteine sind auf allen Brettern verfügbar, aber es ist einfacher, auf den hellen Brettern zu erkennen, während andere Farben und Spanplatten, das mottling Wasserzeichen ist nicht offensichtlich, so dass jeder denkt, dass es kein Wasserzeichen.

full slab

Es gibt keine wissenschaftliche qualitative Bestimmung, wie das bunte Wasserzeichen hergestellt wird. Verschiedene Hersteller und Experten vertreten ihre eigene Meinung. Es befindet sich noch im Stadium des Wahrnehmungswissens, und es gibt nur wenige, die wirklich zu rationalem Wissen aufgestiegen sind. Das sogenannte Wahrnehmungswissen bedeutet, dass jeder seine eigenen Methoden verwendet, um das Problem der Milderung von Wasserzeichen zu lösen. Jeder zieht seine eigenen Schlussfolgerungen und vergleicht dann die "Aussagen" mehrerer Parteien und stellt fest, dass es viele Widersprüche gibt.

Calacatta V012 Vagli-2

Aus theoretischer Sicht zusammenzufassen, ist die grundlegendste Ursache des Problems der Wasserdruckstellen die ungleichmäßige Verteilung der Materialien, die zu chromatischer Aberration führt. Es gibt viele Gründe für die Unebenheiten, wie den Unterschied in der Bildung des Mischers, den Unterschied im Materialverhältnis, die Länge der Wartezeit des Materials im Produktionsprozess, die Verfärbung, die ungleichmäßige Bildung des Materials, wenn es in den Rohling verteilt wird, den ungleichmäßigen Druck der Presse und den Temperaturunterschied. Um diesen Unterschied zu kontrollieren, müssen wir uns nicht nur auf genaue Formelberechnungen verlassen, sondern auch auf ein wissenschaftliches Managementsystem, um materielle Unterschiede zu minimieren.